Essig > | IP Rohrrammen

PCS – System, dynamisches Berstlining

Ein bewährtes System zur Wiederherstellung (Sanierung) von deformierten, eingebrochenen und korrodierten Kanalhaltungen. Die schadhaften Haltungen werden dabei mittels eines IP-Geräts, welches mit einem speziellen PCS-Kopf eingerüstet wird verdrängt. Zugleich werden dann die neuen HDPE-Rohre im selben Arbeitsgang mit Längen bis zu 120 m in die vorhandene Trasse eingezogen.

PCS-Köpfe für Betonrohre
PCS-Köpfe für Betonrohre

Das innovative Sanierungsverfahren für Entsorgungsleitungen.
Vorteile

  • umweltfreundliche,
    unterirdische Kanalrohr-Erneuerung
    mit geringen Erdarbeiten
  • Verwendung der vorhandenen Trasse
  • Entstehung eines neuwertigen Kanals
  • kaum Verkehrsbeeinträchtigungen

Messerkopf für Gußrohre
Messerkopf für Gußrohre
Winde für PCS-System
Winde mit 7t Zugkraft und Umlenkung
Rohrmaterial vorh. Rohr-∅ HDPE-Rohr IP-Gerätetyp
Beton
Steinzeug
Asbestzement
DN 150 DA 180, 200 IP 130  IP 145
DN 200 DA 225, 250, 280 IP 130/ IP 155, IP 155/ IP 185
DN 250 DA 280, 315 IP 155/ IP 155, IP155/ IP 185
DN 300 DA 355, 400 IP 155/ IP 185
DN 400 DA 400, 450 IP 240
DN 500 DA 500, 560 IP 240/ IP 260